FAQ – Hier sind die Antworten!

Allgemeine Fragen:

Wie muss die Honorarvereinbarung ausgefüllt werden?

  • Da ihr die Vereinbarung mit dem*der Auftragnehmer*in vor der Veranstaltung abschließt, muss die Vereinbarung auch auf vor das Datum der VA datiert sein.
  • Die Anzahl der Stunden/Tage muss nicht ausgefüllt werden, lediglich die Höhe des Honorars müsst ihr eintragen.
  • Bitte druckt das Dokument aus, unterschreibt es und schickt es uns per Post zu (die Adresse steht auf der Vorlage). Sollte das nicht möglich sein, weil der*die Referent*in im Ausland lebt, dann kann die Unterschrift auch digital sein und das Dokument digital eingereicht werden.

Wie muss die Honorarrechnung ausgefüllt werden?

  • Wichtig: Die Rechnung kann erst nach der Veranstaltung gestellt werden, dementsprechend muss auch das Datum zeitlich nach dem Datum eurer Veranstaltung liegen.
  • Die MwSt muss nicht angegeben werden, ebenso nicht die Stundenanzahl. Die Gesamtsumme, die in Rechnung gestellt wird, reicht aus.
  • Der Name der*des Kontoinhaberin*Kontoinhabers muss mit dem Namen der Person, die die Rechnung stellt, übereinstimmen.
  • Bitte druckt das Dokument aus, unterschreibt es und schickt es uns per Post zu (die Adresse steht auf der Vorlage). Sollte das nicht möglich sein, weil der*die Referent*in im Ausland lebt, dann kann die Unterschrift auch digital sein und das Dokument digital eingereicht werden.

Wie werden die Raumkosten (bzw. Kosten für Zoom oder ein Streaming) abgerechnet?

  • Ihr habt 2 Möglichkeiten: Entweder ihr lasst euch die Rechnung direkt auf den VEN e.V. ausstellen (inkl. Veranstaltungsdatum) oder – in dem Fall, dass die Rechnung auf euren Verband, eure Gruppe etc. ausgestellt wird – ihr füllt unser Formular zur Abrechnung von Raumkosten aus und legt die Rechnung bei.

Bis wann müssen Abrechnungen, Teilnehemenden-Listen und Fotos beim VEN eingereicht werden?

  • Bis zum 07.12.2020!

*Alle notwendigen Formulare findet ihr übrigens hier.

Fragen zu Online-Veranstaltungen:

Welche Informationen sollen auf den Teilnehmer*innen-Listen stehen?

  • Vor- und Nachnamen der Teilnehmer*innen (Adresse und Unterschrift sind nicht notwendig)
  • Wenn die Namen nicht vorliegen, weil Menschen anonym teilnehmen oder ihre eure Veranstaltung streamt und keinen direkten Kontakt zu den Teilnehmer*innen (TN) habt, dann teilt uns bitte die Anzahl der Teilnehmer*innen mit.
  • Bitte trag auch euch als Organisator*innen in die TN-Liste ein.

Kann das ursprünglich eingeplante Geld für die Raumkosten auch für die Finanzierung eines digitalen Raums oder eines Streamings genutzt werden?

  • Ja! Sprecht uns dafür gerne an!

Wie kann ich meine Veranstaltung dokumentieren?

  • Macht gerne Fotos von den Materialien, die ihr nutzt, oder z.B. einen Screenshot während der Veranstaltung – achtet dabei darauf, dass keine Gesichter der Teilnehmer*innen zu sehen sind!

Fragen zu Präsenz-Veranstaltungen

Welche Informationen sollen auf den Teilnehmer*innen-Listen stehen?

  • Vor- und Nachname, Adresse, Unterschrift